Wollen Sie es nicht auch mal ein Haiku auf Deutsch schreiben? Auch in diesem Jahr steht der Deutsche Haikuwettbewerb Oberschülerinnen und Oberschülern sowie Studierenden japanischer Universitäten (inkl. Masterstudierenden) offen, die in Japan Deutsch lernen. Das diesjährige Thema ist „Reisen im Frühling“.

Teilnahmebedingungen:
1. Haiku in deutscher Sprache verfasst
2. Silbenrhythmus 5-7-5
3. Darstellung eines Augenblicks aus der eigenen Lebensumwelt, welcher einen Gedankenblitz auslöst
4. Thema: Reisen im Frühling
5. bis zu zwei Haiku pro Einsender oder Einsenderin
Einsendeschluss: 17.10.2021

Auf der folgenden Website finden Sie die Details des Wettbewerbs wie beispielsweise das Bewerbungsverfahren, bei früheren Wettbewerben erfolgreiche Haiku und Fotos von der letzten Preisverleihung:
https://deutschehaikukyoto.com/

Beispiel:
Der Klang des Flusses
bringt die Erinnerung an
Großmutters Gesicht
(川の音 聴くと心に 祖母の顔)
Chisa Nagata, Kyoto Women’s University
(Mit dem Lubomirski-Preis ausgezeichnetes Haiku vom 9. Haikuwettbewerb in deutscher Sprache der Frauenuniversität Kyoto (Thema: Ein Sommer zu Hause)