44 Fördermöglichkeiten für Ihre Auswahl

  • Evonik Stiftung: Stipendium der Evonik Stiftung

    Naturwissenschaftliche Abschlussarbeiten (Masterarbeiten, Promotionen) können mit einem Stipendium gefördert werden. Ziel des Programms ist die aktive Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses mit besonderer Befähigung und Begabung.

    Status:
    Graduierte
    Doktoranden
    Fachrichtung:
    Nur bestimmte
  • Fellowships der Klassik Stiftung Weimar

    Mit ihrem Fellowship-Programm fördert die Klassik Stiftung Weimar herausragende wissenschaftliche, publizistische und künstlerische Projekte im Rahmen von drei Förderlinien. Als Residenzstipendien gewähren sie einen mehrmonatigen

    Status:
    Promovierte
    Graduierte
    Doktoranden
    Hochschullehrer
    Fachrichtung:
    Nur bestimmte
  • Gerda Henkel Stiftung: Promotionsförderung

    Hoch qualifizierte Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler aus den Historischen Geschichtswissenschaften können sich um ein Stipendium bewerben. Gefördert werden Bewerberinnen und Bewerber mit exzellenten

    Status:
    Doktoranden
    Fachrichtung:
    Nur bestimmte
  • German Cancer Research Center (DKFZ): International PhD Programme

    Internationale Masterstudierende mit einem Hintergrund in (Molekular-)Biologie, (Bio-)Chemie, Physik, Mathematik, (Bio-)Informatik oder Epidemiologie/Public Health Studies und verwandten Studienrichtungen, die im Bereich der Krebsforschung

    Status:
    Doktoranden
    Fachrichtung:
    Nur bestimmte
  • Hanns-Seidel-Stiftung: Promotionsförderung

    Die Hanns-Seidel-Stiftung, die der Christlich-Sozialen Union (CSU) nahe steht, fördert EU-Studierende und Bildungsinländerinnen und Bildungsinländer (§ 8 BAföG) aller Fachrichtungen mit vielversprechendem Promotionsthema, die an einer

    Status:
    Doktoranden
    Fachrichtung:
    Nur bestimmte