Die Außenstelle Tokio pflegt auf mehreren Veranstaltungen im Jahr den Kontakt zu ihren Alumni und Freunden aus der deutsch-japanisch Wissenschaftslandschaft. Wenn Sie sich in Japan aufhalten und an unseren Veranstaltungen teilnehmen möchten, können Sie sich in die jeweiligen Veranstaltungs-Verteiler aufnehmen lassen.

Butterbrot & Bier

Kaum eine deutsch-japanische Veranstaltung kann auf eine so lange Tradition zurückblicken wie die von der Außenstelle organisierten Treffen bei „Butterbrot & Bier“. 1985 als Stipendiatentreffen ins Leben gerufen, kommen heute regelmäßig über einhundert Alumni und Freunde des DAAD zusammen, wenn wir ein- bis zweimal jährlich ins Deutsche Kulturzentrum einladen.

Email-Verteiler zu den Butterbrot & Bier - Veranstaltungen

Wenn Sie in Japan wohnen und in den Veranstaltungsverteiler aufgenommen werden möchten, schreiben Sie bitte eine Email mit dem Betreff „Butterbrot“ an Frau Yokoyama! Die Veranstaltung ist auch offen für deutsche und japanische Studierende, die kein DAAD-Stipendium erhalten.

[VeranstaltungsArchiv]

Wissenschaftlicher Gesprächskreis (WGK)

Das DAAD-Büro Tokyo führt in Zusammenarbeit mit der “Deutschen Gesellschaft der JSPS-Stipendiaten e.V.” mehrmals im Jahr einen Wissenschaftlichen Gesprächskreis (“WGK”) durch. Dabei halten deutschsprachige Referenten einen Vortrag, dessen Thema anschließend mit dem Publikum diskutiert wird. Die Diskussion kann dreisprachig erfolgen (Deutsch, Japanisch, Englisch). Nach der Diskussion können sich die Zuhörer bei einem kleinen Imbiss im DAAD-Büro mit den Referenten austauschen.

Email-Verteiler zu den WGKs

Über bevorstehende WGKs informieren wir gerne über unseren Mailverteiler. Interessierte können sich per E-Mail an Frau Yokoyama mit dem Betreff „WGK“ auf die WGK-Verteilerliste setzen lassen. Die Veranstaltung ist auch offen für deutsche und japanische Studierende, die kein DAAD-Stipendium erhalten.

[VeranstaltungsArchiv]